«Wenn Paare Firmen führen», 7.2.2014, Schweizerische Gewerbezeitung

Frauen und Männer, die durch die Liebe und die gemeinsame Führungsarbeit in Unternehmen miteinander verbunden sind, begegnen besonderen Herausforderungen. In der Schweiz werden viele kleine und mittlere Unternehmen von Paaren geführt. Laut Betriebszählungen des Bundesamtes für Statistik aus dem Jahr 2012 sind über 99 Prozent aller privatrechtlichen Unternehmen KMU. Ungefähr 87 Prozent davon sind Kleinstunternehmen. Und 88 Prozent davon sind familiengeführt. Lianne Fravi und Bettina Plattner-Gerber zeigen in ihrem Handbuch «Wenn Paare Unternehmen führen» auf, wie Führungs- und Unternehmerpaare einerseits glücklich zusammen leben und andererseits erfolgreich ein gemeinsames Unternehmen führen können, welche Hürden sie dabei zu nehmen haben und mit welchen Erfolgsstrategien sie ihre Ziele erreichen. Die erste grössere Publikation im deutschsprachigen Raum, welche sich umfassend mit diesem volkswirtschaftlich und menschlich wichtigen Thema beschäftigt, ist seit September 2013 im Buchhandel erhältlich.

Den ganzen Artikel lesen: Schweizerische Gewerbezeitung, 7.2.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.