Tipp 8: Werden Sie ein Netzwerker.

Tipp 8: Werden Sie ein Netzwerker.

Sie definieren und gestalten Ihr Umfeld selbst. Bauen Sie sich deshalb ein Netzwerk von Freunden und beruflichen Kontakten auf, auf das Sie langfristig bauen können. Achten Sie aber darauf, dass Sie Ihre Energien gezielt und mit Maß einsetzen. Denken Sie daran, dass ein guter Netzwerker nicht nur nimmt, sondern auch gibt. Und vergessen Sie nicht: Beruflicher Erfolg und Netzwerke sind wichtig. Sie vergehen aber eines Tages. Was bleibt, sind persönliche Beziehungen und Freundschaften.

Aus dem Buch WENN PAARE UNTERNEHMEN FÜHREN – ein Handbuch: „12 Tipps für mehr Effizienz und Lebensqualität“, Kapitel ERFOLGSFAKTOREN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.