Den Partner verändern wollen? Sinnlos!

Den Partner verändern wollen? Sinnlos!

Wir können weder Situationen, die an uns herankommen, noch andere Menschen verändern – und schon gar nicht unseren Partner. Es ist und bleibt eine Tatsache, dass unser Partner anders ist als wir, anders denkt als wir und wahrscheinlich nicht unserem Idealbild entspricht.

Verändern können wir aber nur uns selbst, d. h. unsere Einstellung zu den Dingen, also unsere Gedanken und die Gefühle, die mit diesen Gedanken in Verbindung stehen, sowie das darauf folgende Verhalten und die damit verbundenen Reaktionen. Die Erkenntnis und vor allem das Begreifen, dass es oft eigene Einstellungen und Beziehungskonzepte sind, die einen an einer zufriedeneren Haltung hindern, ist einer der Schlüssel zu einer gelungenen Paarbeziehung.

Denken Sie also daran:
DEN PARTNER KANN man nicht verändern. Beeinflussen kann man nur sich selbst, die eigenen Einstellungen und Werte.

Aus dem Buch WENN PAARE UNTERNEHMEN FÜHREN – ein Handbuch

Foto: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.